Kategorie

Veranstaltungen

Mit der Caravan Big Band ins neue Jahr

Wer sich am Nachmittag des 1. Januar entschieden hatte, den frühlingshaften Temperaturen zu widerstehen und statt eines Spaziergangs, etwa im Bad Sodener Kurpark, den Weg ins Spessart Forum wählte, hatte – zumindest aus der Sicht eines Musikfreundes – alles richtig gemacht. Hier konzertierte die Caravan Big Band unter der Leitung von Franz-Josef Schwade – und begleitete bereits zum 37. Mal ihr Publikum ins neue Jahr. Im proppenvollen Saal kamen die mehr als 300 Zuhörer in den Genuss von Klassikern des Big-Band-Jazz und von modernen Arrangements.

Froschkönig und Dr. Faust

Zwischen den Jahren spielt das Steinauer Marionettentheater „Die Holzköppe“ im Spessart Forum Kultur in Bad Soden-Salmünster das beliebte Märchen „Froschkönig“. Am Donnerstag, 29. Dezember, um 15 Uhr beginnt die Geschichte der Prinzessin, die ihren goldenen Ball in einen Brunnen wirft. Karten per Mail unter die-holzkoeppe@web.de oder unter (06663) 245.

Papiertheater zeigt „Rotkäppchen“

Rotkäppchen anno 1880 heißt es am Mittwoch, 28. Dezember, im Steinauer Museum Brüder-Grimm-Haus. Das aus Buseck stammende Papiertheater „Kleine Auszeit“ zeigt im Gerichtssaal des Museums das Märchen „Rotkäppchen“ – ganz so wie das vor rund 150 Jahren zum Weihnachtsfest in vielen Familien, die ein Papiertheater hatten, Tradition war. Karten gibt es unter Telefon (06663) 7605.

Klavier, Gesang und Märchen im harmonischen Einklang

„25 märchenhafte Jahre“ – so hatte die ausgebildete Erzählerin Margot Dernesch die Veranstaltung zu ihrem besonderen Bühnenjubiläum überschrieben. Entsprechend märchenhaft und zauberhaft war der Abend im ausverkauften Saal des Theatriums in Steinau. Stimmungsvoll und in wundervoller Weise wurden die Märchen durch Maria Blatz am Keyboard umrahmt.

Positive Bilanz, tolle Preise

Das Wetter war bescheiden, auf der A66 herrschten nach einem Unfall Chaos und Stau: Und trotzdem war die zweite Auflage der „Nacht der Ausbildung“ ein großartiger Erfolg. Dieses Mal strömten etwa dreimal so viele Besucher zu den beteiligten Firmen des Verbundes „JES & Friends“ als bei der Premiere im Jahr 2021. Nun trafen sich Vertreter der sieben Unternehmen, um Bilanz zu ziehen und die Hauptpreise an die Sieger des Gewinnspiels zu übergeben.
1 2 3 12