Kategorie

Bad Soden-Salmünster

Den Spessart auf zertifizierten Wanderwegen erkunden

Auf einem Netz attraktiver Wanderwege erleben Wanderfreunde den Naturraum Spessart mit vielen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Nun ist das Mittelgebirge um einen Wanderweg reicher, der auch die Kurstadt Bad Soden-Salmünster einbindet. Im Spessart Forum wurde der neue „Spessartweg 3“ offiziell eröffnet. Er führt von Bad Soden-Salmünster nach Heigenbrücken und ist 60 Kilometer lang.

Glücksmomente auf den Spuren der Ritter

Glücksmoment Rundwandern“ – unter diesem Motto werben die Spessartfährten als Teil der Premiumwanderwege für sich. Nun ist eine weitere Fährte hinzugekommen: Die neue Spessartfährte trägt den verheißungsvollen Namen „Stolzenberger Ritterblick“.

Aktion „BSS blüht“ – Stromkasten-Pate werden

Die Kurstadt blüht – nicht nur in den Gärten und auf den Wiesen, sondern nun auch an den Stromkästen. In Zusammenarbeit mit dem Tattoo- und Graffiti-Künstler Daniel Mohn wurden bereits aus tristen, grauen Stromkästen wahre Kunstobjekte. Für einen einmaligen Beitrag von 100 Euro werden Stromkasten-Paten gesucht, damit noch mehr Stromkästen in bunten Farben erblühen.

Netzwerk Gesundheit prämiert kreative Maskenfotos

Mit der Einführung der Maskenpflicht wegen der Corona-Pandemie kam Eva Emeling vom Netzwerk für Gesundheit die Idee, dieser Einschränkung mit einer humorvollen Auflockerung zu begegnen. Sie initiierte über facebook einen Fotowettbewerb und rief dazu auf, Fotos von kreativen Masken einzureichen. Geldpreise gab es nun für Andreas Börner und Maike Hohmann.
1 2 3 43