Kategorie

Aus den Vereinen

WfS unterstützt Turnverein mit 500 Euro

Einen Scheck über 500 Euro überreichten der Vorsitzende der Wählergemeinschaft Wir für Steinau (WfS), Frank Doleczik (Zweiter von rechts), und zahlreiche WfS-Mitglieder dem Turnverein 1897 Steinau. Markus Weber (rechts), zweiter Vorsitzender des Turnvereins, bedankte sich für die großzügige Spende und erklärte, der Verein werde das Geld im Jugendbereich einsetzen.

Sommerserenade macht ihrem Namen mit Sonne satt alle Ehre

Die Sommerserenade machte ihrem Namen mit Sonne satt alle Ehre. Dies galt sowohl für den wärmenden Himmelskörper als auch mit Songs wie dem Mango-Jerry-Hit „In the Summertime“ oder dem Partyhit „Ab in den Süden“ aus dem Jahr 2001. Schattige Plätzchen fanden die zahlreichen Gäste unter Zeltdächern ebenso wie unter schattigen Baumkronen.

Party, Fußball und Gesang

Zu einem Sommerabend mit Gesang hatte der Gesangverein Einigkeit Marborn in die Begegnungsstätte eingeladen. Neben den Gastgebern gaben sich befreundete Chöre aus der Nachbarschaft ein musikalisches „Stelldichein“ mit passenden Liedern um Sommer, Sonne und Urlaubsstimmung.

Hochbetrieb an der Grillanlage

Hochbetrieb herrschte an der Grillanlage im Bühl in Breitenbach anlässlich der Hüttentour der Breitenbacher Feuerwehr, an der nahezu 200 Wanderer teilnahmen und die erneut ein großer Erfolg war. Bei guter Volksfeststimmung hatten Jung und Alt, Groß und Klein ihren Spaß bei der Veranstaltung, die von den Wallrother Festzeltmusikanten stimmungsvoll umrahmt wurde. Für das leibliche Wohl der vielen Besucher war bestens gesorgt.

„Irische Segenswünsche“ erklingen zur Ehrung

Die Chorgemeinschaft Elm hatte im vergangenen Jahr 140-jähriges Bestehen. Dies war in der Hauptversammlung ebenso ein Thema wie die Ehrung von Mitgliedern. Der Vorsitzende des Chorverbandes Kinzig-Sinn, Michael Neigert, ehrte lLothar Wiechert für 25-jährige aktive Sangestätigkeit ausgezeichnet. Seit 60 Jahren passive Mitglieder sind Peter Schütz und Günther Kraushaar. Zur Ehrung brachte die Chorgemeinschaft das Lied „Irische Segenswünsche“ zu Gehör.

Wanderclub-Vorstand im Amt bestätigt

Die da sich bei der Jahreshauptversammlung des Wanderclubs Ulmbach alle Vorstandsmitglieder bereit erklärt hatten, ihr Amt auch künftig auszuüben, wurde der gesamte Vorstand en bloc für die kommenden zwei Jahre wiedergewählt. Neben dem Vorsitzenden Helmut Stein gehören Uwe Bäbler, Angelika Hergenröder, Walter Leibold und Thomas Hummel dem Gremium an.
1 2 3 45