Kategorie

Sinntal

Glückwünsche für Sonja Jäger

Kindergartenleitungen übernehmen wichtige Aufgabe bei der Weiterentwicklung der Qualität und des bedarfsorientierten Angebotes in Einrichtungen Kindergärten. Sonja Jäger ist Leiterin im Kindergarten Sonnenschein in Altengronau und hat sich über einen Zeitraum von zwei Jahrenn im Rahmen eines Förderprogramms erfolgreich zu „Führungskompetenz und Management in Kindertagesstätten“ fortgebildet.

Meister der Rassekaninchenzucht

Keine leichte Aufgabe hatten die beiden Preisrichter bei der diesjährigen Lokalschau des H471 Mottgers. Sie bewerteten die Tiere nach Typ und Körperform, Gewicht, Fell, Kopf und Ohren, Deckfarbe, Unterfarbe. Außerdem wurde der Pflegezustand in Augenschein genommen. Der Ehrenvorsitzende Robert Hainbuch wurde zum Meister der Rassekaninchenzucht ernannt.

„Wir schaffen eine starke Digital-Infrastruktur“

Die Direktanbindung von Schulen ans Glasfasernetz schreitet voran: Bei einem symbolischen Spatenstich an der Grundschule Weichersbach haben der Kreisbeigeordnete Winfried Ottmann sowie Vertreter von Bund, Land und der ausführenden Tiefbaufirma Klenk das Startsignal für die Baumaßnahmen im Sinntaler Ortsteil gegeben.

Gelungenes Fest zum Altweibersommer

„Kaiserwetter“ herrschte über Sinntal. Und auch über dem „Fest zum Altweibersommer“ des Wohn- und Gesundheitszentrums Lebensbaum in Sterbfritz. Bürgermeister Carsten Ullrich lobte die Senioreneinrichtung für ihre gute Arbeit für die älteren Menschen von Sinntal.

Im Einklang mit der Region

Unter dem Motto „Natürlich zuhause im Grünen“ haben die starken S-Kommunen Schlüchtern, Steinau, Sinntal und Bad Soden-Salmünster in Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband auf der Burgruine Schwarzenfels den 16. Bergwinkelmarkt gefeiert.
1 2 3 7