Kategorie

Kultur

Klavier, Gesang und Märchen im harmonischen Einklang

„25 märchenhafte Jahre“ – so hatte die ausgebildete Erzählerin Margot Dernesch die Veranstaltung zu ihrem besonderen Bühnenjubiläum überschrieben. Entsprechend märchenhaft und zauberhaft war der Abend im ausverkauften Saal des Theatriums in Steinau. Stimmungsvoll und in wundervoller Weise wurden die Märchen durch Maria Blatz am Keyboard umrahmt.

Harmonie Ulmbach probt für Konzert

Unter dem Motto "Hits 2.0" probt die Chorgemeinschaft Harmonie Ulmbach intensiv für das kommende Konzert am Samstag, 12. November, um 19 Uhr in der Reinhardskirche in Steinau. Weitere Details finden gibt es auf der Webseite https://www.harmonie-ulmbach.com/

„Für alle singen wir ein Lied“

Als ältester Verein in Niederzell und darüber hinaus besteht der Lamm‘sche Chor in diesem Jahr 180 Jahre. Aus diesem Anlass fand in der Petrus-Lotichius-Kirche in Niederzell ein Konzert statt. Auch mit nunmehr 180 Jahren wartet der Chor nicht mit altbackenem Gesang auf, sondern präsentiert modernes Liedgut von bekannten Künstlern aus der Schlager- und Popwelt.

Theatrium kündigt Weihnachtswette an

„In der Hoffnung, dass alle Veranstaltungen stattfinden können“, präsentierte Detlef Heinichen auf einer Pressekonferenz im Theatrium sein Theaterprogramm für den Rest des Jahres. Dabei war ihm die Freude über den unterhaltsamen und vielseitigen Spielplan für Kinder und Erwachsene anzusehen. Es sei ihm ein Anliegen, seine Bühne für Kulturschaffende aus der Region zu öffnen, erklärte Detlef Heinichen.

Margot Dernesch feiert Bühnenjubiläum

Am 22. Oktober ab 20 Uhr feiert die Steinauer Märchenerzählerin Margot Dernesch ihr 25. Bühnenjubiläum, wie könnte es anders sein, mit einem märchenhaften Abend im Theatrium in Steinau. Dabei wird sie musikalisch mit Klavier und Gesang unterstützt von Maria Blatz .
1 2 3 26