By

BWB

1.720 Kilo Reis und 378 Kilo Linsen

Nach zweieinhalb Jahren konnte Hartmut Darmstadt nun endlich wieder selbst nach Nepal reisen, um dort seine 2016 begonnenen Hilfsprojekte fortzuführen. Gemeinsam mit seiner Nichte Maja verteilte er an bedürftige Menschen Lebensmittel, Medikamente, Schulhefte und vieles mehr.

„Weil wir in Ruhe wachsen wollen“

In diesem Jahr ist das Frühlingsprojekt der Kinder, Eltern und Erzieherinnen der KITA Zwergenwiese auch ein Friedensprojekt. Viele Kinder brachten das Thema Frieden mit in den Morgenkreis. Auf die Frage, warum man denn Frieden braucht, antworteten die Kinder: „Weil wir in Ruhe wachsen wollen!“

Junge Frau aus Saudi-Arabien schreibt ihre Erfolgsgeschichte selbst

Leyla Ibrahim-Suraj (36) ist als Einzelhandelskauffrau bei Edeka Habig in Bad Soden-Salmünster tätig: 2014 kam die junge Frau aus Saudi-Arabien nach Deutschland. Durch stetig gute Leistungen gelang es ihr, im August 2021 die dreijährige Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau erfolgreich abzuschließen. „Zu diesem Erfolg möchte ich herzlich gratulieren", so Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler.

Auch in der vierten Auflage ein voller Erfolg

Am Wochenende war es es endlich soweit. „We kehr for Schlüchtern“ fand nach zweijähriger pandemiebedingter Pause wieder statt. Wochenlang geplante Projekte unter anderem aus der Stadtverwaltung, dem städtischen Bauhof, den Ortsbeiräten, Fraktionen, Vereinen, Gruppen, Kindergärten, Schulen und von Privatpersonen wurden weitestgehend umgesetzt.
1 2 3 5