Kategorie

Konzert

Festliche Musik für die nachweihnachtliche Freudenzeit

Nach der viel beklatschten Aufführung der ersten drei Kantaten von Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“ kurz vor Heiligabend in der Erlöserkirche in Bad Soden schließen sich nun die Teile IV bis VI an. Die Gesangsklasse von Heidrun Göttsche wird sie, begleitet von einem kleinen Orchester, am Sonntag, 19. Januar, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Sterbfritz zu Gehör bringen.

Viele Musikliebhaber schätzen den Big-Band-Sound

Nach einjähriger Unterbrechung war es jetzt wieder soweit: Die Big Band des Eisenbahner Musikvereins Elm hatte am ersten Weihnachtsfeiertag in das Elmer Gemeinschaftshaus eingeladen und viele Musikliebhaber kamen und schätzten den Big-Band-Sound. Die Band brillierte vorwiegend mit Swing-Musik.

Stadtkapelle stimmt auf Weihnachten ein

In der vollbesetzten Stadthalle haben Blasorchester, Erwachsenen-Bläserklasse und Jugendkapelle der Stadtkapelle Schlüchtern rund 240 Zuhörern einen besinnlich-heiteren musikalischen Adventsnachmittag beschert. Vorsitzender Lukas Bachmann bedankte sich bei den Zuhörern, dass sie sich die Zeit genommen hätten, um einen schönen Adventsnachmittag mit der Stadtkapelle zu genießen.

Stimmwunder der Weihnacht

Das Konzert beginnt mit einem Wispern. Wie passend für eine Zeit, in der alles aufgeladen zu sein scheint mit Magie und das Wunder der Weihnacht wahr werden will. Das Wispern verdichtet sich zu sattem Klang, dessen Leuchten sich flugs in der ausverkauften Katharinenkirche in Steinau ausbreitet: Die mehrfach preisgekrönte A-Cappella-Band ONAIR aus Berlin gastierte zum zweiten Mal auf Einladug des Kino- und Kulturvereins KUKI im Bergwinkel.
1 2 3 7