Kategorie

Konzert

Mut, Kreativität und großer Teamgeist

59 Musiker der Big Band des Ulrich-von-Hutten-Gymnasiums und vier Fahrer machten sich auf eine fünftägige Reise ins französische Baskenland, um in Biarritz und Bayonne zwei Konzerte vor historischer Kulisse zu geben. Seit nun 33 Jahren werden diese Konzertreisen von der Schule ermöglicht. Dafür sind auch Susann Schöppner, Fanny Gömöri und Jana Kühltau dankbar, denn: „Wochenenden wie diese zeigen und stärken den Zusammenhalt."

Mut, Kreativität und großer Teamgeist

59 Musiker der Big Band des Ulrich-von-Hutten-Gymnasiums und vier Fahrer machten sich auf eine fünftägige Reise ins französische Baskenland, um in Biarritz und Bayonne zwei Konzerte vor historischer Kulisse zu geben. Seit 33 Jahren werden diese Konzertreisen von der Schule ermöglicht. Dafür sind auch die Schülerinnen Susann Schöppner, Fanny Gömöri und Jana Kühltau dankbar.

Tukurs Taumel durch die Tanzpaläste

Irrwitz, hast Du einen Namen? – Ulrich Tukur! Was rund 650 Zuschauer beim Konzert des bekannten Schauspielers und seiner schrägen Combo „Rhythmus Boys“ im Amtshof der Stadt Steinau erleben, ist ein atemberaubender Schweinsgalopp durch die Musikgeschichte der 1920er und 30er Jahre, herrlich komisch und sowohl schauspielerisch als auch musikalisch brillant dargebracht.

Grandiose Stimmung bei den Dorfrockern

Viel zu bieten hatte das viertägige Feuerwehrfest in Hintersteinau. Einer der Höhepunkte war der Auftritt der aus Funk und Fernsehen bekannten Band „Die Dorfrocker“. Die drei jungen Brüder aus dem Frankenland haben eine große Fangemeinde und sorgten im Festzelt in Hintersteinau für eine grandiose Stimmung.

Millionen Träume und Glanzlichter

Unter dem Motto „Viva la Vida“ stand das Sommerkonzert des Ulrich-von-Hutten-Orchesters in der Klosteraula. Mit dem gleichnamigen Coldplay-Hit legte der Klangkörper unter dem Dirigat von Monika Klier reichlich positive Energie frei, um dann die zauberhafte Geschichte um Aladdin einfühlsam zu erzählen.

Generationenübergreifendes Konzert in der Katharinenkirche begeistert Zuhörer

Wenn sich unter dem Motto „Gebläse trifft Gitarre und Gesang“ die musikalischen Kräfte der Brüder-Grimm-Stadt in der proppenvollen Steinauer Katharinenkirche bei einem Konzert bündeln, entwickeln sich Klang und Zusammenspiel in der Liebe zur Musik. Es spielten gemeinsam das Mehrgenerationenorchester, der Grundschulchor, der Rabazz-Kinderchor, Erhards Bläserklasse, das Jugendorchester und die Gitarrengruppe Steinau.
1 2 3 5