Kategorie

Steinau

100 Euro für den Schaukeltraum

Die beiden Ulmacherinnen Liane Heid und Carina Urbanski setzen sich mit der von ihnen gegründeten Interessengemeinschaft für das Kinderspielplatzprojekt Ulmbach ein. Voller Elan und Freude widmen sie sich dieser Aufgabe. Der ehrenamtliche Helferkreis der Oase (Ort für Austausch und soziales Engagement/Flüchtlingshilfe Ulmbach) spendete nun für die Anschaffung einer Nestschaukel 100 Euro. Das Geld wurde von der ehrenamtlich engagierten Helferin Christa Zinkand überreicht.

300 Ostereier im Dorf versteckt

Das war so richtig nach dem Geschmack der Bellingser Kinder. Am Ostermontag waren an verschiedenen Stellen im Ort reichlich Ostereier versteckt. Zahlreiche Kinder machten sich trotz schlechten Wetters auf die Suche nach den bunten Eiern. Organisiert hatte die Aktion der Dorfverein Bellings.

Für Unterricht im Freien

Kostenfrei fertigten die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes Sitzgruppen für jeweils drei Grundschulklassen sowie zwei Klassen der Sekundarstufe der Brüder-Grimm-Schule. Außerdem wurden zwei Relax-Liegen für die Pausen sowie Sitzgruppen für die Mittagsbetreuung in Auftrag gegeben. An fang des Monats wurden die Sitzmöbel an die Schule übergaben.

Kindergartenleiterin Steffi Schülein feiert Dienstjubiläum

Am 1. Februar feierte die Leiterin des evangelischen Kindergartens Noahs Arche in Steinau, Steffi Schülein, ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Pfarrer Wilhelm Laakmann, Vorsitzender des Zweckverbands evangelischer Kindertagesstätten im Stadtgebiet Steinau, Martin Mascher, stellvertretender Vorsitzender und die Leitungen der Kindergärten Monika Knorr (KITA Märchenwald), Andrea Heyenga (KITA Am Steinaubach) und Nadine Noll (KITA Wunderland) gratulierten ebenso wie Vorsitzender Karl-Günther Bachmann für die Mitarbeitervertretung.