Kategorie

Jubiläum

Historische Bürgergarde wartet bis zum nächsten Jubiläum

Die Historische Bürgergarde der Stadt Schlüchtern mit den beiden Abteilungen Biedermeier und Bürgergarde hat sich entschieden, ihr Fest anlässlich ihres 70-jährigen Jubiläums ganz abzusagen. Eigentlich stand das Jubiläum schon 2020 an. Wegen der Corona-Pandemie wurden die Feierlichkeiten dann auf Anfang Juni dieses Jahres verlegt. Aufgrund der gegebenen Situation hat der Vorstand sich nun für eine komplette Absage entschieden, wie erster Vorsitzender Andreas Beck mitteilt. Der Verein hofft, im Jahr 2025 das „75-Jährige“ groß begehen zu können.

40 Jahre in der kirchlichen Verwaltung

Seit 40 Jahren ist Petra Müller in der kirchlichen Verwaltung beschäftigt. Lange überlegten die Verantwortlichen des Kirchenkreisamtes, wie in der jetzigen Zeit ein Dienstjubiläum begangen werden kann und ob ein solcher Tag in Zeiten von Corona überhaupt herzlich werden könnte. Das Ergebnis war ein sehr schöner Vormittag, der für die Mitarbeiter aus dem Kirchenkreisamt und Dekanat mit einer Andacht mit Dekan Hammann in der Stadtkirche Schlüchtern begann. Kirchenkreisamtsleiterin Melanie Rüllig bezeichnete die Jubilarin als einen Fels in der Brandung.

Seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst

Auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst kann Elke Hohmann zurückblicken. Gemeinsam mit dem Ersten Stadtrat Arnold Lifka, der Personalratsvorsitzenden Jutta Hiestermann und einigen ihrer Kolleginnen und Kollegen fand eine kleine Jubiläumsfeier im Rathaus statt.

Ein magischer Ort mit großer Prägekraft

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Stadtkirche gingen am frühen Sonntagabend die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte (KMF) in Schlüchtern zu Ende. Ein Glanzlicht setzten dabei weit über 100 Sängerinnen und Sänger des KMF-Chores und des Ad-Hoc-Chores und ein Dutzend Instrumentalisten mit der Uraufführung des Psalm 98 des Schlüchterner Komponisten Gunther Martin Göttsche.

Festschrift zum Jubiläum vorgestellt

Langjährige Vereinsmitglieder sind unlängst beim Neujahrsempfang der Sportgemeinschaft Schlüchtern im Sportlerheim Auwiese geehrt worden. Neben einem Rückblick gab es auch einen Ausblick auf das Jubiläumsjahr. Denn die SG feiert 2020 ihr 110-jähriges Bestehen.
1 2 3 7