Kategorie

Jubiläum

Eine Dorfgemeinschaft feiert Jubiläum

Mit einem Fest für alle Generationen feierten die Kerbersdorfer Bürger das 575-jährige Bestehen ihres Dorfes im Georg-Spang-Park. Auch aus den Nachbargemeinden waren zahlreiche Besucher gekommen, um das Jubiläum mitzufeiern. Theaterspiel, Musik, eine Fotopräsentation – viel Unterhaltung für die ganze Familie hatten die Kerbersdorfer auf die Beine gestellt. Zudem hatten engagierte Bürger eine 260-seitige Dorfchronik verfasst.

Große Feier im „Wiesenzauber“

Fröhliche Gesichter, glänzende Augen – die Freude der Jungen und Mädchen über das große Jubiläumsfest ihrer Kindertagesstätte „Kinderburg Wiesenzauber“ war zum Greifen nahe. Denn lange mussten sie, die Eltern und Großeltern sowie die Betreuer auf diesen großen Tag warten, bis jetzt endlich das 25-jährige Bestehen gefeiert werden konnte.

Sportverein Breitenbach feiert 100-jähriges Bestehen

Der Breitenbacher Sportverein steht vor einem besonderen Jubiläum: Der im Jahr 1922 gegründete Verein wird 100 Jahre alt. Mit mehreren Veranstaltungen über das ganze Jahr feiert der Breitenbacher Sportverein ein besonderes Jubiläum. Auftakt ist am kommenden Samstag, 14. Mai, 17.30 Uhr, mit einem Empfang und einem anschließenden Festkommers im Breitenbacher Gemeinschaftshaus.

Doppeljubiläum in Sarrod

Große Pläne hat der kleine Steinauer Stadtteil Sarrod: In diesem Jahr sollen gleich zwei Jubiläen gefeiert werden. Der Ort hat sein 725-jähriges Bestehen, zugleich gibt es mit 25 Jahren ein Partnerschaftsjubiläum. Vorgesehener Termin ist das letzte Juni-Wochenende, 25. und 26. Juni.
1 2 3 9