Kategorie

Jubiläum

Weiperzer Musikanten feiern ausgelassen Jubiläum

Vier Tage und Nächte hat der Musikverein 1924 Weiperz beim Bezirksmusikfest seinen 95. Geburtstag gefeiert. Waren am Freitag 600 Rockfans beim Konzert der Bon-Jovi-Tribute-Band „Bounce“ aus dem Häuschen, platzte am Samstag das Festzelt bei der XXL-Party mit den „Wolperstalern“, „Rio-Live“ und dem Andreas-Gabelier-Double „Joel Gabalögl“ aus den Nähten. Auch der Sinntal-Tag sorgte für beste Unterhaltung.

Erwin Zeber feiert Jubiläum

Sein 25-jähriges Dienstjubiläum hat unlängst Erwin Zeber bei der Gemeinde Sinntal gefeiert. Der gelernte Gas- und Wasserinstallateur Erwin Zeber begann im Jahr 1994 seinen Dienst als Gemeindearbeiter im Wasserwerk.

Hohe Auszeichnung für vier Genossen

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD im hessischen Landtag, Heike Hofmann, und Markus Harzer, Vorsitzender des Steinauer Ortsvereins, haben bei der akademischen Feier anlässlich des 100. Geburtstages der Steinauer SPD in der Markthalle Hans-Joachim Knobeloch, Jürgen Schmitt (erkrankt), Walter Strauch und Karin Senzel mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet.

Für Teilhabe und Integration

Für Teilhabe und Integration behinderter Menschen setzt sich die Lebenshilfe Schlüchtern seit genau 50 Jahren ein. Am 15. Januar 1969 hatte der Kinderarzt Dr. Rudolf Pabst mit einigen betroffenen Eltern in der Klosteraula die Selbsthilfeorganisation gegründet.In einer Feierstunde anlässlich der Eröffnung einer Ausstellung der Künstlergruppe Farbenfroh und Schülern der Heinrich-Hehrmann-Schule in der Kreissparkasse Schlüchtern hat Vorsitzende Karin Grauel 13 Gründungsmitglieder ausgezeichnet.

50 Jahre Gymnastikgruppe

Die Gymnastikgruppe des FSV Gundhelm feierte kürzlich ihr 50-jähriges Jubiläum. Bei einem geselligen Abend im Clubhaus des FSV ließ der Verein mit seinen Gästen das vergangene halbe Jahrhundert Revue passieren.
1 2 3 5