Kategorie

Jockesmarkt

Musik, Tanz, Theater und ein Flohmarkt

Traditionell hatte auch der diesjährige Jockesmarkt mit einem Flohmarkt auf dem Kumpen begonnen. Schon früh am Morgen stellten sich die ersten Standbetreiber ein und der Markt nahm seinen Lauf, obwohl das Angebot übersichtlicher blieb als im Jahr zuvor. Offiziell eröffnete Bürgermeister Christian Zimmermann den Jockesmarkt am Mittag.

Wiederbelebter Jockesmarkt hat alle Erwartungen übertroffen

Mit einem Flohmarkt und einem bunten Unterhaltungsprogramm hat die Arbeitsgemeinschaft Steinauer Vereine am vergangenen Sonntag den traditionen Jockesmarkt aus dem Schlaf geholt. Und das mit großem Erfolg. „Der Jockesmarkt ist ein Fest von unseren Vereinen für unsere Vereine mit der Unterstützung der Stadt“, lobte Bürgermeister Christian Zimmermann bei der Eröffnung.