By

Sabine Broj

2.000 Euro für fünf Projekte

Im Rahmen seiner Präsidentschaft hatte der Kalte-Markt-Präsident René Leipold die T-Shirt-Aktion „Wir sind Präsi“ ins Leben gerufen. Der Gewinn aus dem Verkauf der Shirts und der Buttons am Kalten Markt in Höhe von 1.700 Euro kam nun fünf von ihm ausgewählten Projekten zu Gute. Leipold stockte die Summe um 300 Euro auf, so dass ein stolzer Spendenbetrag von 2.000 Euro zusammenkam. Unser Bild zeigt die Spendenübergabe.

Faszinierende Tierwelt Costa Ricas

Costa Rica ist vor allem wegen seiner atemberaubenden Natur ein beliebtes Reiseziel. Die Biologen Roswitha und Günter Bornholdt besuchten bereits dreimal Costa Rica, zuletzt während einer achtwöchigen Reise im Februar und März. Hierüber erstellten sie eine etwa einstündige Live-Reportage, die am Sonntag, 29. Oktober, um 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Breitenbach zu sehen ist. Der Eintritt ist frei..

Große Resonanz

„Kauf da, wo du wohnst“ ist das Motto von „Heimat shoppen“, einer Initiative, die zum Ziel hat, Einzelhandel, Dienstleister und Handwerker vor Ort zu stärken – auch in Sinntal. Der von der Industrie- und Handelskammer initiierten Aktion „Heimat shoppen“ schloss sich erneut der Gewerbeverein Sinntal an. Präsenz zeigte auch die Baumschule Euler in Schwarzenfels. Der Gartenbaubetrieb Am Güntershof hatte zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.

Eine gigantische, viertägige Rock-Party

Wow, was für ein hammerstarkes Wochenende! Das Sinner-Rock-Festival in Altengronau entwickelt sich immer mehr zu einem Mekka für Hardrock- und Metalfans aus ganz Deutschland: Internationale Top-Bands, super Wetter und eine tolle Atmosphäre lockten Tausende Besucherinnen und Besucher an. Doch nach dem Festival ist vor dem Festival: Der Kartenvorverkauf für das Sinner Rock 2024 vom 12. bis 14. September 2024 beginnt in Kürze.

René Leipold startet T-Shirt-Kampagne

„Wir sind Präsi“, dieser Schriftzug prangt auf dem T-Shirt, in dem der Kalte-Markt-Präsident in der Redaktion vorbeischaut. René Leipold möchte mit dem Verkauf der T-Shirts, die es in zwei Varianten gibt, fünf ausgewählte Vereine und Institutionen unterstützen. Bestellungen sind möglich unter: r.leipold@sg-schluechtern.de

Das „Wasser des Lebens“ mitgeben

In einem besonderen Gottesdienst, einem Tauffest an und in der Sinn, hieß es auf der Festwiese Altengronau: „Das geben wir euch heute mit auf den Weg, ‚das Wasser des Lebens’! Nach der Premiere im letzten Jahr, einer Taufe an der Sinn in Altengronau, gab es den Wunsch nach Wiederholung. Und so beschlossen die Pfarrer der evangelischen Christusgemeinde in Sinntal und Marjoß, Arne Schmitz, Lukas Altvater und Daniela Gleim, zu einem großen gemeinsamen Tauffest einzuladen.