Strahlende Models trotz Regens

Text_2

Der Regen konnte den kleinen und großen Models, die bei den Helle-Markt-Modenschauen des Jeans Shops Rech über den Catwalk liefen, die gute Laune nicht verderben. Und auch die – trotz des Regens – vielen Zuschauer waren mit Begeisterung dabei.
Auch das Rech-Team imGeschäft hatte gut zu tun, verliebte sich der eine oder die andere doch in manche Jeans, Lederjacke und auch in die Leo-print Hosen und die vielen anderen modischen Teile, die präsentiert wurden.
Zum ersten Mal wurden auch Brautmoden von Le Mariage gezeigt.
Der Dank von Petra Rech und ihrem Team gilt allen, die um und bei der Modenschau geholfen haben. „Thilo Päch, der für Licht und Ton zuständig war, hat 100 Prozent gegeben und noch am Freitagmorgen den Laufsteg mit seinem Kollegen Justus und unserem Sohn Jonas überdacht“, schließt Petra Rech alle in ihre Dankesworte ein.
Nachdem der Regen bei den ersten Modenschauen zwar für Gänsehaut sorgte, den strahlenden Models jedoch nichts anhaben konnte, wurde so viel gute Laune belohnt, denn der Sonntag zeigte sich dann doch von seiner guten Seite.