Kategorie

Wandern im Spessart

Den Spessart auf zertifizierten Wanderwegen erkunden

Auf einem Netz attraktiver Wanderwege erleben Wanderfreunde den Naturraum Spessart mit vielen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Nun ist das Mittelgebirge um einen Wanderweg reicher, der auch die Kurstadt Bad Soden-Salmünster einbindet. Im Spessart Forum wurde der neue „Spessartweg 3“ offiziell eröffnet. Er führt von Bad Soden-Salmünster nach Heigenbrücken und ist 60 Kilometer lang.

Glücksmomente auf den Spuren der Ritter

Glücksmoment Rundwandern“ – unter diesem Motto werben die Spessartfährten als Teil der Premiumwanderwege für sich. Nun ist eine weitere Fährte hinzugekommen: Die neue Spessartfährte trägt den verheißungsvollen Namen „Stolzenberger Ritterblick“.

Schöne und weite Ausblicke auf der „Schwarzenfelser Sonnenseite“

Ein entspanntes Wanderspazieren mit bezaubernden landschaftlichen Ausblicken ist auf der neuen Spessartspur „Schwarzenfelser Sonnenseite“ möglich. Zur offiziellen Freigabe des 5,8 Kilometer langen Rundwegs trafen sich Susanne Simmler, Vorsitzende des Zweckverbands Hessischer Spessart und Erste Kreisbeigeordnete, Sinntals Bürgermeister Carsten Ullrich und Fritz Dänner, Geschäftsführer des Naturparks Hessischer Spessart genau dort, wo Spazierwanderer beginnen sollten: Am Parkplatz unterhalb des Sportplatzes in Schwarzenfels.