Kategorie

Schlüchtern

Von Michael Jackson bis Tannhäuser

Zum Auftakt der Elmer Kulturwoche lud der Eisenbahner Musikverein zu einem Konzert ins Elmer Gemeinschaftshaus ein. Für eine Überraschung sorgte Vorsitzender Axel Pauli, als er einen Dirigentenwechsel ankündigte. Künftig wird das Blasorchester des Eisenbahner Musikvereins von Lars Schönebeck geleitet, er übernimmt den Dirigentenstab von Andreas Jäger.

Schlüchterner dm-Markt in der Gartenstraße eröffnet mit Spendenaktion

Schöner und moderner präsentiert sich der dm-Markt in der Gartenstraße in Schlüchtern ab Donnerstag, 2. Juni, nach einem rund fünfwöchigen Umbau. Um die Eröffnung gebührend zu feiern, hat das dm-Team eine Spendenaktion organisiert: Für den guten Zweck sitzt der zukünftige Bürgermeister Matthias Möller an der Kasse. Von 10 bis 11 Uhr zieht er Duschgels, Shampoo und Windeln über den Scanner und gibt Wechselgeld heraus.

Sportlerehrung in Schlüchtern

Während eines Empfangs im Restaurant Zeppelin zeichnete Bürgermeister Falko Fritzsch zahlreiche verdienstvolle Sportler aus. Im Beisein des Vizepräsidenten des Landessportbundes Hessen, Helmut Meister, sowie des Vorsitzenden des Sportverbandes der Stadt...
Read More

Besonderes Jazzkonzert

Am Freitag, 20. Mai, 20 Uhr veranstaltet die Stadt Schlüchtern in Zusammenarbeit mit der Jazzinitiative Schlüchtern wieder ein Jazzkonzert der besonderen Art in der Stadthalle Schlüchtern. Zu Gast sind Brenda Boykin und das Jan-Luley-Trio. Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf im Tourismusbüro Schlüchtern, Telefon (06661) 85-359, 18 Euro, an der Abendkasse 20 Euro. Schüler zahlen 10 Euro.

Zwei beliebte Shops bei Langer neu gestaltet

Es hat sich was getan in der Junge-Mode-Abteilung im Langer Einkaufsland: die beliebten Shops von Esprit und edc erscheinen ab sofort im neuen Look. Ob klassische Basics, trendiger Festival-Style oder romantische Looks mit Spitzendetails, dazu die passende Tasche und ein bequemer Schuh – die Kunden lieben alles rund um das angesagte Modelabel.

Girls’ and Boys’ Day bei Eckart GmbH

Wie in den vergangenen Jahren zuvor hat Eckart GmbH auch in diesem Jahr Mädchen und Jungen die Möglichkeit geboten, Berufsfelder kennenzulernen, die außerhalb einer traditionellen Orientierung liegen. Acht interessierte Mädchen und Jungen hatten die Möglichkeit, den Arbeitsplatz eines/einer Zerspanungs- und Industriemechanikers/-in sowie einer Industriekauffrau- beziehungsweise eines -mannes kennenzulernen.