Kategorie

Kurpark-Fest

Tausende feierten im Bad Sodener Kurpark

Beim diesjährigen Kurparkfest folgte eine Attraktion der anderen. Mehrere Tausend Besucher erlebten nicht nur den kurstädtischen Festbetrieb mit viel Musik und Unterhaltung, sondern auch die hr4-Radtour und das von hr4 organisierte Rahmenprogramm. Für die Kinder waren etliche Spielgeräte aufgebaut, und die Stände der „Street Food Meile“ boten Spezialitäten aus aller Welt an.

Salzsieden, Musik und Geselligkeit

Auf dem Platz am König-Heinrich-Sprudel vor der Saline lässt es sich gut feiern! Darüber sind sich Besucher und Ausrichter des Kurparkfestes einig. Vor mehr als 40 Jahren hatten der Kurbetrieb und die Festwirt-Familie Sperzel das Brunnenfest initiiert. In dieser Nachfolge steht das Kurparkfest, das der Kurbetrieb nun zum zweiten Mal veranstaltete.

Harald Jestädt übernimmt Bieranstich

Der Bad Sodener Kurpark ist für Festveranstaltungen ein idealer Ort. Der Platz am König-Heinrich-Brunnen bietet Raum für Sitzgelegenheiten, der Baumbestand spendet Schatten, die Kinder können auf den Wiesen spielen, und das Plätschern der Wasserfontänen gehört natürlich auch zum Kurpark-Ambiente. Bei Regenwetter kann die Veranstaltung in die Brunnenpassage verlegt werden, wie zur Eröffnung des Kurpark-Festes.