“Steinau miteinander” und Brücken-Café erhalten jeweils 500 Euro

Text_2

Das Brücken-Café in Schlüchtern und der Verein „Steinau miteinander“ freuen sich. Sie erhielten im Seniorenzentrum in Steinau (SZS) von Geschäftsführer Dieter Bien von den Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises, dem SZS-Einrichtungsleiter Mario Pizzala, der Betriebsratsvorsitzenden Belinda Schmidt und ihrer Stellvertreterin Anja Laguardia eine Spende in Höhe von jeweils 500 Euro. Wie die Betriebsratsvorsitzende Belinda Schmidt bei der Übergabe betonte, hätten die Mitarbeiter der Alten- und Pflegezentren des Kreises 2015 auf Weihnachtsgeschenke verzichtet, um mit dem dafür vorgesehenen Betrag mehrere Flüchtlingshilfen im Main-Kinzig-Kreis zu unterstützen. Nutznießer im Bergwinkel sind das Brücken-Café in Schlüchtern und der Verein „Steinau miteinander“. Den Spendenscheck nahmen der Steinauer Bürgermeister Malte Jörg Uffeln und Clas Röhl vom Brücken-Café entgegen.