Ausstellung mit Reklame-Marken

Text_2

Im Steinauer Museum Brüder-Grimm-Haus wird am 20. März um 11 Uhr unter dem Titel “Kinder, Kaiser und Kommerz” eine Ausstellung mit Reklame-Marken aus dem Kaiserreich eröffnet, die Märchen und Kindermotive zeigen. Die Sammler Martina und Lutz Dathe haben für diese Ausstellung ihre Bestände gesichtet und einen ungewöhnlichen Aspekt bezüglich der Motivwahl von Reklame-Marken für die Ausstellung beleuchtet. Neben Reklame-Marken werden auch Anzeigen mit Märchenmotiven gezeigt.
Ein kleines Begleitbuch zur Ausstellung, die bis zum 4. Juni zu sehen ist, wird im Frühjahr erscheinen und nicht nur für Sammler von Interesse sein.