Kategorie

Region

Entlastung für Servicekräfte

In dem dreijährigen Projekt „Serviceroboter in der Gastronomie“ werden mit Hilfe von Online-Befragungen Erwartungen an die Arbeit mit dem Serviceroboter, Erfahrungswerte aber auch mögliche Hemmnisse erfasst. Die Ergebnisse und die von den Maschinen gesammelten Daten fließen in eine Studie ein, die die Einsatzfähigkeit von Service-Robotern in Gastronomiebetrieben beleuchtet. Für die Erstellung dieser Studie erhält Spessart Tourismus nun eine Förderung von 15.600 Euro aus dem Leader-Programm der Europäischen Union und im Rahmen der Regionalentwicklung durch Spessart regional.

Spessart Tourismus: Service Roboter und Nachhaltigkeit

Auf ihrer Jahrespressekonferenz präsentierte die Spessart Tourismus und Marketing GmbH (STM) die Erfolge und Herausforderungen der letzten acht Jahre sowie ihre zukunftsweisenden Initiativen. Dabei wurde die dynamische Entwicklung von einem reinen Marketingfokus hin zu einem umfassendem Destinationsmanagement präsentiert. Seit ihrer Gründung im Jahr 2016 hat die STM maßgeblich dazu beigetragen, den Spessart als attraktives Reiseziel zu positionieren und weiterzuentwickeln.

Holzverkauf ist gesichert

Nachdem der Landesbetrieb Hessen-Forst auch die Holzvermarktung für den Kleinprivatwald zum 31. Dezember 2023 eingestellt hat, können Hunderte Waldeigentümern auf dem Gebiet der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Bergwinkel aufatmen. Ab sofort erfolgt die Holzvermarktung über die Kommunale Holzverkaufsstelle (KHV) Kinzigtal Spessart mit Sitz am Rathaus in Bad Soden-Salmünster.

Gebietsreform ist Schwerpunkt

Ein kurzweiliges Nachschlagewerk zum Stöbern und Staunen ist der Bergwinkel-Bote auch in seinem 75. Jahr seines Erscheinens. Das wurde bei der Vorstellung des Heimatkalenders deutlich. Gleichzeitig wirft der Kalender thematisch einen Blick zurück auf die Anfänge des Main-Kinzig-Kreises vor über 50 Jahren. Vieles von dem, was damals die Menschen bewegt hat, ist längst aus der Erinnerung verschwunden.

Spessart Tourismus erhält Prädikat

Als erste hessische Region hat Spessart Tourismus das begehrte Zertifikat „Nachhaltiges Reiseziel“ von TourCert erhalten. Damit sieht sich der Spessart als Vorreiter zum Thema Nachhaltigkeit im Bundesland. Auf Initiative des hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) haben alle Regionen im Land den Zertifizierungsprozess begonnen.

„Glaube bewegt“

Zum Weltgebetstag, der in diesem Jahr aus Taiwan kommt, laden zahlreiche Kirchengemeinden aus dem Bergwinkel für Freitag, 3. März, ein. Das Motto lautet: „Glaube bewegt“. Der Ökumenekreis Steinau gestaltet um...
Read More
1 2 3 20