Kategorie

Main-Kinzig-Kreis

Landrat dankt engagiertem Verpackungsteam

Mit geübten Handgriffen bereiten die Männer und Frauen eine Packstraße vor und rücken Tische in zwei Reihen nebeneinander. Für das Gefahrenabwehrzentrum des Main-Kinzig-Kreises werden seit vielen Wochen regelmäßig Pakete mit Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel zusammengestellt und verpackt. Der Landrat stattete dem Team einen Besuch ab, um den stillen Helfern im Hintergrund Danke zu sagen.

Dem Trend entgegenwirken

Nachdem die "Musikwerkstatt" aus der ehemaligen Raiffeisenbank in Altengronau ausgezogen war, hat die Eigentümer-Familie Hartmann das Gebäude mit Unterstützung des Main-Kinzig-Kreises auf neue Beine gestellt: Im Obergeschoss ist eine Ferienwohnung entstanden. Diese wurde mit vier Sternen des Deutschen Tourismusverbandes ausgezeichnet.

Seit heute ist wieder Publikumsverkehr in der Kreisverwaltung möglich

Die Dienststellen des Main-Kinzig-Kreises, des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA) und des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft sind seit heute, 4. Mai, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet – allerdings zu eingeschränkten Zeiten und nur nach Terminvereinbarung. Ohne Mund-Nasen-Bedeckung oder ärztliches Attest, das von dieser Pflicht befreit, ist ein Zugang zu den Ämtern und Fachbereichen nicht möglich. I