Heike Merx bleibt Vorsitzende

Text_2

Heike Merx bleibt Vorsitzende des Gewerbevereins Sinntal. Jochen Melk vertritt sie. Kassiererin bleibt Beate Zell. Als Beisitzer fungieren Sigrid Heil-Schneider, Andreas Siemon und Hans Günter Müller. Der Posten des Schriftführers ist vakant.
Bei der Jahresversammlung hatten die Mitglieder den langjährigen stellvertretenden Vorsitzenden Dieter Simon zum Ehrenmitglied ernannt. „Ich bin froh, dass Jochen Melk, der bisher Beisitzer war, mich in der Vorstandsarbeit noch stärker unterstützt“, betonte Heike Merx.
Der Gewerbeverein wolle sich verstärkt für seine Mitglieder einsetzen und plane einen Unternehmertag. Zudem würden gemeinsame
ktivitäten mit dem Gewerbe- und Verkehrsverein Steinau und dem Schlüchterner Verein für Wirtschaft und Tourismus weiter vorangetrieben.