By

Antje Christiner

Als Lebensretter ins neue Jahr gestartet

Besondere Auszeichnungen für viele und regelmäßige Blutspenden standen beim jüngsten Blutspendetermin in der Schlüchterner Stadthalle an. Helmut Schnabel aus Schlüchtern wurde für die 150. Blutspende geehrt. Matthias Hintz aus Hohenzell und Arnold Klement aus Weiperz gaben jeweils die 125. Blutspende.

Hinreißende Gardetänze

Einen proppenvollen Saal begeisterter Narren aller Altersgruppen konnte der Wallrother Carneval-Club „Die Wellblooe“ beim Kinderfasching im Landgasthof Druschel vorweisen. Neben den benachbarten großen Karnevalsvereinen aus Freiensteinau, Flieden und Neuhof gaben sich auch die Stammgäste aus Schlüchtern, Sterbfritz, Marborn und Jossa mit ihren Kinder-Tanzgruppen ein närrisches Stelldichein.

620 Euro für die Kinderkrebshilfe

Bereits zum vierten Mal traf sich der „Donnerstagsstammtisch“ in der Gaststätte „Bauernschänke“ in Steinau, um zwischen den Jahren in gemütlicher Runde den Jahresabschluss zu feiern. Durch die Spendenaktion des Stammtisches kamen dabei 620 Euro für die Kinderkrebshilfe zusammen.

Tanzfläche war gut gefüllt

Eine Premiere feierte der Steinauer Karnevalsverein (SKV) „Hanneklasia“ mit der „90er und 2000er Party“ mit DJ Janssen in der Halle am Steines. Die Jugend des Steinauer Karneval-Vereins hatte sich einen unvergesslichen Partyabend gewünscht und ihre Erwartungen wurden übertroffen.
1 2 3 5