Kategorie

Aus den Vereinen

Sänger wählen ein neues Vorstandsteam

Ein gutes und ereignisreiches Jahr liegt hinter den Sänger des Gemischten Chores Uerzell. Dies wurde in der Jahreshauptversammlung deutlich. Im Mittelpunkt stand die Wahl des Vorstandes. Drei Personen stellten sich zur Wahl und wurden einstimmig gewählt: Bernhard Schöppner, Anna-Maria Wild und Manfred Hofmann.

Heimat- und Geschichtsverein feiert Geburtstag

Während der 40 Jahre seines Bestehens hat der Heimat- und Geschichtsvereins (HGV) Bad Soden-Salmünster in den Bereichen Denkmalschutz, Denkmalpflege und Bewahrung der Stadtgeschichte vieles bewirkt. Dies dokumentierten die Vorstandsmitglieder Marianne Sperzel und Veronika Sawatzki in einer Bilder-Chronik während der Feierstunde im historischen Konzertsaal.

NABU-Kreisverband startet große Mitgliederwerbeaktion

Eine große Werbeaktion für neue Mitglieder startete der NABU kürzlich im Main-Kinzig-Kreis. „Der Natur- und Artenschutz braucht dringend Unterstützung. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit sind der Schutz und die Erhaltung von Streuobstwiesen, der weitere Ausbau der Kindergruppenarbeit und der Umweltbildung“, sagte der Vorsitzende des NABU-Kreisverbandes, Franz-Josef Jobst.

Weihnachtsbaum fliegt 8,40 Meter weit

Erneut lernten die ausgedienten Weihnachtsbäume in Elm das Fliegen. Nach einer einjährigen witterungsbedingten Pause hat die Elmer Chorgemeinschaft jetzt wieder eine Weihnachtsbaum-Weitwurf-Olympiade ausgerichtet. Dabei wurde deutlich, dass man einen ausgewachsenen Weihnachtsbaum über acht Meter weit werfen kann.